Australia Post sendungsverfolgung (Post von Australien)

Australia Post sendungsverfolgung (Post von Australien)

Australia Post ist ein Postbetreiber, der seit über 200 Jahren Postdienste in Australien anbietet. Früher unter dem Namen „Postmaster-General’s Department“ bekannt, änderte sich der heutige Name des Unternehmens 1989. Heute bietet die Australia Post ihren Kunden Post-, Einzelhandels-, Finanz- und sogar Reisedienstleistungen an.

Was ist die australische Post?

Australia Post ist das größte staatliche Logistikanbieternetzwerk in Australien, das die alltäglichen Bedürfnisse der Bürger mit Post-, Einzelhandels-, Finanz- und Reisedienstleistungen zu erschwinglichen Kosten erfüllt. Australia Post ist stolz auf seine Verpflichtung, nach Exzellenz zu streben und seinen Bürgern zuverlässige Postdienste sowohl in Bezug auf den nationalen als auch den internationalen Versand zu gewährleisten.

Australia Post, auch bekannt als AusPost, fungiert als Nachfolger des Post Master's General Department, einer Verwahrstelle für die traditionellen Postdienste, und verbindet Australien seit mehr als 200 Jahren mit der Welt. Es strebt auch weiterhin nach Exzellenz, indem es mit technologischen und sozialen Fortschritten auf dem Laufenden bleibt, beispielsweise durch betriebliche Innovation, Digitalisierung und Maximierung der Kundenzufriedenheit durch Posteffizienz.

Im Wesentlichen entwickelt es sich weiter und erfüllt die Bedürfnisse der Gemeinschaft aufgrund der sich ändernden Dynamik des Post- und Logistikgeschäfts. Australia Post ist ein internationaler Postdienst, der mit anderen konkurriert und zusammenarbeitet DHL, TNT, China Post, Fedex, UPS usw.

Welche Postdienste bietet Australia Post an?

Als führender Dienstleister hat Australia Post im Laufe der Zeit verschiedene Dienstleistungen eingeführt, darunter das Australia Post Parcel, das Australia Post Package, den Australia Post Express Shipping, Sendungsverfolgung nach Australien (und seine Tracking-Anwendung) und den Australia Post Online Shop sowie andere. Es erweitert auch weiterhin seine Abdeckung sowohl innerhalb des riesigen australischen ländlichen Outbacks als auch durch internationale Versandoptionen und Last-Mile-Logistik.

Die Australia Post hat gezeigt, dass sie sich dafür einsetzt, ihre Umweltauswirkungen zu minimieren, indem sie einen einzigartigen und CO2-neutralen Lieferservice und den Einsatz von Elektrofahrzeugen in ihrer Flotte eingeführt hat.

Wie funktioniert die australische Post?

Obwohl sich die Australia Post auf ihre Kerngeschäfte konzentriert, nämlich Logistik (einschließlich Briefe und Pakete), Einzelhandelslieferdienste (wie eCommerce) und Lieferdienste auf der letzten Meile, betreibt sie auch ein großes Mitarbeiterteam, eine Fahrzeugflotte, einschließlich Luftfahrzeuge Güterverkehr und mehrere Tochterunternehmen wie Star Track.

Tatsächlich beschäftigt die Australia Post rund 80.000 professionelle Mitarbeiter sowohl bei der Australia Post als auch bei Star Track und ist für die Verarbeitung und Abwicklung von mehr als 90 Millionen Paketen pro Jahr in ihren 461 Einrichtungen verantwortlich. Sie betreibt landesweit rund 7.000 Poststellen und Geschäfte. Australia Post liefert außerdem in 214 Länder weltweit mit erstaunlichen 12,1 Millionen Zustellpunkten.

Inländische Pakete und Post werden über ein landesweites Netzwerk von Postämtern der Australia Post, lizenzierten Postämtern, kommunalen Postagenturen und Franchise-Unternehmen der Australia Post zugestellt und von Straßenpostfächern, Paketschließfächern, Express-Postfächern sowie einem Paketabholdienst abgeholt in einigen Bereichen angeboten. Australia Post hat auch eine digitale Mailbox, Versandautomatisierung und andere Online-Dienste entwickelt, die ihre traditionellen Dienste ergänzen, aber mit einem modernen Touch.

Zu den beliebtesten Diensten der Australia Post gehören Australia Post Order, Australia Post Shipping, Australia Post Parcel, Australia Post Free Shipping für Bestellungen aus Online-Shops und Australia Post Package, Australia Post Express Shipping und Australia Post Standard Shipping.

Liefert die Australia Post jeden Tag?

Die Zustelldienste der Australia Post sind sieben Tage die Woche in Betrieb und schaffen es, auch während der Pandemie im Jahr 2020 zu arbeiten, sehr zur Erleichterung einer in dieser Zeit eingesperrten Bevölkerung. Um der gestiegenen Nachfrage nach dieser Stelle gerecht zu werden, stellte die Australia Post tatsächlich zusätzliches Personal ein, setzte ihre Belegschaft in Bereichen um, in denen sie am dringendsten benötigt wurden, und erkundete zusätzliche Transportalternativen. Es errichtete auch neue Bearbeitungs- und Zustelleinrichtungen im ganzen Land, als Beweis für sein Engagement für die Zustellung von Inlandspost zu dieser Zeit.

Ein Beispiel ist die australische Post, die andere Optionen als die Luftzustellung nutzt, während die Flüge größtenteils am Boden blieben.

Lieferungen von Australia Post können sich jedoch aus Gründen, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen, verzögern. Einige dieser Gründe werden im Folgenden erläutert:

Zollabwicklungsproblem: Wenn ein Paket bei der Einreise nach Australien oder in ein anderes Land einen verbotenen Gegenstand enthält (wenn ein Paket aus Australien stammt und nach Übersee verschickt wird), wird es wahrscheinlich von Beamten am Zoll beschlagnahmt.

Wenn ein Wertgegenstand ins Ausland verschickt wird, kann er alternativ der Mehrwertsteuer (MwSt.) unterliegen, die bezahlt werden muss, bevor das Paket vom Zoll freigegeben und seine Reise fortgesetzt werden kann. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Artikel nicht auf der Liste der verbotenen Artikel steht, indem Sie die Website der Australia Post überprüfen.

Wie verfolge ich mein Paket mit Australia Post?

Zwei Optionen werden hauptsächlich von Kunden und Händlern gewählt, die Australia Post verwenden, um ihre Pakete zu verfolgen. Die erste und traditionellste Methode ist direkt mit der Australia Post. Dies kann durch Besuch der Website, Anmeldung und Verbindung über den Chatbot oder durch Zugriff auf das Dashboard des MyPost-Kontos erfolgen. Anschließend müssen Sie einige Informationen zu Ihrem Paket eingeben.

Da Sie sich auf der Website der Australia Post anmelden, bedeutet diese Methode, dass Sie nur Pakete der Australia Post verfolgen können und möglicherweise Probleme mit der Verfolgung auftreten, wenn Pakete von anderen Kurieren bearbeitet werden, was häufig vorkommt, wenn Pakete nach Übersee verschickt werden oder aus Übersee stammen.

Dies hat zur Entstehung einer zweiten und vorzuziehenden Option geführt, der Sendungsverfolgung mit Ship24. Ship24 ist eine Multicarrier-Tracking-Site, die Tracking für mehr als tausend verschiedene Kuriere und Logistikunternehmen auf der ganzen Welt anbietet. Bei Ship24 müssen Sie sich nicht anmelden oder persönliche Informationen zu Ihrem Paket eingeben, da die Plattform über ein eingebautes automatisches Erkennungssystem verfügt, das identifiziert, zu welchem Kurier Ihre Tracking-Nummer gehört.

Wenn Sie beispielsweise eine eingeben Sendungsverfolgungsnummer der australischen Post, müssen Sie nicht angeben, dass das Paket mit der Post verschickt wird, da Ship24 es automatisch anhand des eindeutigen Satzes von Buchstaben und Zahlen im Sendungsverfolgungscode der Australia Post erkennt.

Alles, was Sie tun müssen, wenn Sie die Lieferdienste von Australia Post kaufen (oder wenn ein Händler ein Produkt von uns kauft, das Australia Post verwendet, um Ihre Bestellung zu liefern, oder wenn Sie ein Händler sind, der ein Paket über den Postbetreiber versendet), ist sicherzustellen, dass Sie Ihr erhalten Sendungsverfolgungsnummer der australischen Post. Jedem registrierten Paket, das mit dem Dienst versandt wird, wird eine Sendungsverfolgungsnummer der Australia Post zugewiesen, die für das betreffende Paket eindeutig ist.

Durch Kopieren und Einfügen oder Eingabe auf der Ship24-Website erhalten Sie daher alles, was Sie wissen müssen, um das World Wide Web nach Informationen zu Ihrem Paket zu durchsuchen. Es spielt keine Rolle, nach welchem Kurier Sie suchen oder mit welcher Größe, Gewicht und Service Sie das Paket verschickt haben (z. B. Express oder Standard), Ship24 macht es einfach, Ihr Paket weltweit zu verfolgen.

Wo finde ich meine Sendungsverfolgungsnummer der Australia Post?

Sie finden die Sendungsverfolgungsnummer der Australia Post auf der Quittung der Post, dem Strichcode des zu versendenden Pakets oder der von Ihnen bereitgestellten Bestätigungs-E-Mail.

Die Sendungsverfolgungsnummer der australischen Post ist eine Kombination aus 13-stelligen Zahlen und Buchstaben. Das Format besteht normalerweise aus 2 Großbuchstaben am Anfang, gefolgt von einer 9-stelligen Zahl und endet mit AU. Ein Beispiel für die Sendungsverfolgungsnummer ist:

  • SH 123 456 789 AU
  • IP 444 321 567 AU

Mit der Sendungsverfolgungsnummer können Sie diese kopieren und auf der Ship24-Homepage einfügen. Das Tracking-System von Ship24 deckt mehr als 1200 Kuriere ab und ermöglicht es Ihnen, bis zu 10 Pakete gleichzeitig zu verfolgen. Das heißt, wenn Ihr Paket von einem anderen Kurier in einem anderen Land bearbeitet wird, können Sie Ihre Pakete trotzdem mit derselben Sendungsverfolgungsnummer verfolgen.

Wie lange dauert der Standardversand mit Australia Post?

Die Versandzeit der australischen Post für eine Standardpost beträgt 2 bis 6 Tage innerhalb Australiens und etwa 10 bis 14 Tage für internationale Lieferungen. Express-Lieferzeiten sind in der Regel schneller, wobei die Lieferung an einige Ziele innerhalb von nur 24 Stunden erfolgen kann.

Wie immer variieren die Lieferzeiten von Australia Post je nach gewähltem Service, Versandmethode (z. B. Paketabholung), Größe und Gewicht des Pakets, Zollbearbeitungszeiten, allgemeinen Verzögerungen und in einigen Fällen externen Gründen wie Wetterkapriolen Unfälle oder unvorhergesehene Umstände. Nationale Feiertage, wie der Tag in Australien und um Weihnachten herum, können auch die Lieferzeiten von Paketen verzögern. Erkundigen Sie sich beim Kauf immer direkt bei der Australia Post nach einer voraussichtlichen Lieferzeit.

Der beste Weg, um über den Fortschritt Ihres Pakets auf dem Laufenden zu bleiben, ist jedoch Ship24. Ship24 liefert 100 Prozent der Benachrichtigungen und Ereignisaktualisierungen zum Fortschritt Ihres Pakets, sodass Sie so zeitnah wie möglich über die Bewegungen und den Status Ihres Pakets auf dem Laufenden gehalten werden, sodass Sie alle Potenziale erkennen können Verzögerungen, wie sie passieren.

Wie sende ich IOSS-Pakete an die Australia Post?

In der EU wurde eine neue Einfuhrregelung namens eingeführt Import-One-Stop-Shop (IOSS), als Teil der neuen Initiative des Blocks zur Vereinfachung grenzüberschreitender Verkäufe.

Die Einführung von IOSS markiert auch das Ende der 22-Euro-Steuerschwelle, was bedeutet, dass alle Waren, die an EU-Käufer verkauft werden, nun der Mehrwertsteuer unterliegen. Das IOSS wurde eingeführt, um Versandhändlern – insbesondere solchen, die im Verkauf von Waren mit geringem Wert (150 EUR oder weniger) tätig sind – dabei zu helfen, einige Vorteile aus den Änderungen zu ziehen.

Das IOSS-System wird es auch in die Verantwortung des für das System registrierten Verkäufers oder Marktplatzes legen, die Mehrwertsteuer in einer einzigen Zahlung für alle Verkäufe in der gesamten EU zu erheben, zu erklären und zu zahlen, um die Transparenz zu verbessern und die Steuerabführung zu vereinfachen.

Um sich zu registrieren, müssen Nicht-EU-Unternehmen, die in die EU verkaufen – z. B. solche, die die Australia Post verwenden, um Waren von Australien in die EU zu versenden – dies über einen IOSS-Vermittler tun, der in Europa ansässig ist.

Ship24 IOSS-Lösung

Ship24 bietet jetzt vollständige IOSS-Vermittlungslösungen für Unternehmen außerhalb der EU an, z. B. solche, die die Australia Post nutzen. Unsere Vermittlungsleistungen umfassen:

  • Schnelle Registrierung für das System (mit Turnarounds in nur 2 Tagen) sowie die Erleichterung von Mehrwertsteuerzahlungen in der EU und fortlaufende Unterstützung, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen die IOSS-Verpflichtungen erfüllt.
  • Sofortige Zollabwicklung für alle IOSS-registrierten Artikel, was eine schnellere Lieferung bedeutet
  • Vorausbezahlte Mehrwertsteuerverpflichtungen, die versteckte Bearbeitungsgebühren für Kunden beenden, das Vertrauen der Verbraucher stärken und den Umsatz steigern
  • Potenziell günstigere Importkosten aufgrund des künftigen Wegfalls von Bearbeitungs-/Kundenbearbeitungsgebühren
  • EU-weite Steuerzahlungen in einer einzigen Überweisung zusammengefasst

Erfahren Sie mehr über unsere IOSS-Lösungen auf unserer speziellen Seite oder für weitere Informationen darüber, wie Sie eine IOSS-Nummer erhalten oder eine IOSS-Registrierung erreichen, besuchen Sie unsere umfassenden FAQ-Seiten.

Wie viel kostet Expressversand Australia Post?

Die Versandkosten von Australia Post unterscheiden sich von den Standardgebühren, da der Lieferservice mit einer durchschnittlichen Lieferzeit zwischen 24 Stunden und 3 Tagen viel schneller ist. Die meisten Australia Post Express-Sendungen innerhalb Australiens werden am nächsten Werktag erledigt.

Die Versandkosten für Australia Post Express beginnen bei 11,95 USD und können je nach den Besonderheiten des zuzustellenden Pakets (z. B. Größe, Gewicht und Ort) variieren, wenn zusätzliche Gebühren anfallen. Der Expressversand mit australischer Post ist nur für Pakete mit einem Gewicht von bis zu 5 kg verfügbar, und je nach gewählter Verpackungsgröße gelten weitere Einschränkungen.

Kunden können auch ihre Expressdienste oder tatsächlich jeden Postdienst der Australia Post aufrüsten, um Extras wie Versicherung/Abdeckung, Zustellnachweis (der bei der Zustellung eine Unterschrift erfordert), CO2-neutrale Paketzustellung und Paketabholdienste hinzuzufügen. usw. Bitte beachten Sie, dass sich die Preise ändern können und möglicherweise nicht mehr dem in diesem Artikel angegebenen Betrag entsprechen.

Für die neuesten Preise und Dienstleistungen der Australia Post besuchen Sie bitte die Website der Australia Post oder wenden Sie sich an die nächstgelegene Filiale der Australia Post.

Wie finde ich meine verlorene Sendungsverfolgungsnummer der Australia Post?

Wenn Sie die Dienste der Australia Post kaufen, erhalten Sie eine Sendungsverfolgungsnummer der Australia Post, mit der Sie Ihre Post verfolgen können. Sie erhalten diese auf viele Arten, je nachdem, wie Sie die Lieferdienste erwerben. Diese sind unten aufgeführt:

  • Kauf eines Direktlieferdienstes: Wenn Sie physisch bei einem Postamt der Australia Post waren, erhalten Sie wahrscheinlich eine Quittung mit Ihrer Sendungsverfolgungsnummer der Australia Post.
  • Kauf eines Online-Direktzustelldienstes: Wenn Sie den Service online gebucht und sich für die Paketabholung entschieden haben (falls verfügbar), erhalten Sie Ihre Sendungsverfolgungsnummer der Australia Post wahrscheinlich in einer Bestätigungs-E-Mail
  • Kauf über einen Marktplatz oder Händler: Wenn Sie online eine Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie Ihre Tracking-Nummer entweder nach dem Kauf direkt auf der Website oder in einer Bestätigungs-E-Mail.

Wenn Sie Ihre Sendungsverfolgungsnummer der Australia Post verloren haben, müssen Sie sich an den Dienst wenden, von dem Sie die Nummer ursprünglich erhalten haben. Wenn Sie also ein Verkäufer oder Marktplatz sind, sehen Sie im Abschnitt „Meine Bestellungen“ nach oder wenden Sie sich an das Kundendienstteam. Wenn Sie Ihre Quittung verloren haben oder Ihre Bestätigungs-E-Mail von Australia Post nicht erhalten/nicht finden können, müssen Sie sich alternativ direkt an den Postbetreiber wenden.

Sie können das Auspost Customer Contact Center entweder online oder telefonisch unter 13POST (13 76 78) kontaktieren.

New
Senden Sie Ihr Paket von China aus in 40+ Länder
parcel man
By continuing, you consent to the use of cookies. Mehr Info